Lichttempel des Saturn

17,80 

Seine Themen: Die Kraft der Verbindung mit dem Kosmos

  • Filterung unbewusster Speicher
  • Auflösung von Schocks und Starre (unbewusst)
  • Lösung weiterer Belastungen
  • Raum der Erneuerung und Ergänzung
  • Zugang zu 14 Lichtbibliotheken
  • Heilung der Ängste vor Saturnenergie

Und viel, viel mehr….

Aus Enge wird WEITE ~ Aus einem NEIN wird ein JA!

Artikelnummer: LTS141388 Kategorien: ,

Beschreibung

SATURN ~ Die Kraft der Verbindung mit dem Kosmos

Durch die Erfahrungen, die wir in unzähligen Erdenleben in uns gespeichert haben, sitzen auch unzählige Blockaden in unserem Energiekörper. Um einen Großteil dieser Blockaden zu heilen und aufzulösen, helfen uns die Lichttempel der verschiedenen Planeten in unserem Sonnensystem.

Um Deine Themen zu heilen, die Du mit Saturn in Deinem Lichtkörper trägst, wirst Du (in liebevoller Führung) auf den Planeten geleitet und dort durch seinen Lichttempel geführt.

Hier erfährt Dein Lichtkörper eine unbeschreibliche Wandlung, die sich mit sofortiger Wirkung auf Dein Empfinden überträgt. Du wirst all seine Heilungsräume durchlaufen und zum Schluss an die geheilte Energie des Saturns angeschlossen.

Die GEISTIGE WELT empfängt Dich in unbeschreiblicher Liebe und geleitet Dich Raum für Raum durch ihren Tempel. Hierdurch erreichst Du nicht nur einen riesen Sprung auf Deinem spirituellen Weg, sondern Du gleichst gleichzeitig auch eventuell vorhandene Spannungen in Deinem Geburtshoroskop aus.

Spieldauer 69 min.

Die Räume des Saturn

  • Filterung der unbewussten Speicher
  • Auflösung von Schocks und Starre aus dem Unterbewusstsein
  • Blockadenlösung weiterer Belastungen
  • Zugang zu 14 Lichtbibliotheken
  • Raum der Erneuerung und Ergänzung
  • Heilung der Ängste vor Saturnenergie
  • Anbindung an die geheilte Saturnenergie
  • Heilung der “dunklen” Seite des Saturn
  • Bibliotheken

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lichttempel des Saturn“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.