Was für eine unglaubliche Zeit!

Wir schreiben das Jahr 2020 – es hatte gerade erst begonnen -, als der Menschheit rund um den Planeten der Atem stockte.

Ein lauter Aufschrei ging von Land zu Land, als ein neuartiger Erreger damit begann, sich rasend schnell unter den Menschen zu verbreiten. Ein unsichtbares Virus, das ihr Leben zu bedrohen schien, sprang von einem zum anderen über, sobald sie sich zu nahe kamen.

Es war entsetzlich!

Von einem Tag auf den anderen, so schien es auf jeden Fall, war für sie alle nichts mehr so, wie zuvor.  Sie nahmen Abstand voneinander,  reisten nicht mehr, tanzten nicht mehr und an eine normale Arbeit war nicht mehr zu denken. Ihr gewohntes, gesellschaftliches Leben brach zusammen und all das, was in dieser Zeit  geschah, machte ihnen Angst. Noch nie  hatte es weltweit eine so schreckliche Bedrohung gegeben. Noch nie waren sie plötzlich alle gemeinsam in Gefahr.

Von einem Tag auf den anderen, so schien es auf jeden Fall, war für niemandem mehr etwas, wie zuvor.

Sie alle blieben zuhause, schotteten sich ab und schlossen ihre Grenzen. Regierungen begannen ihr Leben zu regeln und die Straßen wurden menschenleer – rund um den Planeten. Niemand reiste mehr in ferne Länder, niemand tanzte und vergnügte sich und der Handel unter ihnen brach zusammen.  Alles, was den Menschen bisher Sicherheit gegeben hatte, war – so schien es auf jeden Fall – von einem Tag auf den anderen bedroht.

Doch…

Gleichzeitig – und fast ebenso schnell – geschah etwas ganz Erstaunliches in dieser Zeit! Die Erde schien erleichtert durchzuatmen und sich zu erneuern. Ihr Wasser wurde klarer, ihr Himmel blauer und sie selbst wurde ruhiger. Vögel begannen ihre Nester wieder an Orten zu bauen, von denen der Mensch sie einst vertrieben hatte, Fischbestände erholten sich und schwammen dort, wo vorher Schiffe fuhren und ihre Luft wurde sauberer. Es schien fast so, als würde die Erde sich mit einem Mal langsamer drehen und den Menschen etwas zeigen zu wollen.

Von einem Tag auf den anderen, so schien es auf jeden Fall, ging es ihr besser und es wurde für sie wieder, wie zuvor.

Es glich einem Wunder!

Wir schreiben das Jahr 2020 – es hatte gerade erst begonnen, als sich eine enorme Wandlung rund um den Planeten vollzog. Lange schon war sie überfällig, doch die Menschheit war zu beschäftigt gewesen und zu bequem. Schon lange gab es einige unter ihnen, die vieles versuchten, um der Erde zu helfen, doch kaum jemand hörte auf sie. Sie protestierten, gingen auf die Straßen und sogar Kinder flehten laut, doch nichts änderte sich wirklich. Nun aber, von einem Tag auf den anderen – so schien es auf jeden Fall – schaffte es ein unsichtbares Virus, alles wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Ganz von selbst.

Was für ein Geschenk!

Dieser Wandel sprach sich rasend schnell unter den Menschen herum, denn viele hatten sehnsüchtig auf ihn gewartet. Schon lange wussten sie, dass der Menschheit und der Erde etwas Außergewöhnliches bevorstand, doch auf welche Weise das geschehen würde, war ihnen nicht bekannt. Staunend hatten sie bemerkt, dass ihnen das Virus der Angst, das die gesamte Menschheit befiehl, nichts anhaben konnte und sie stattdessen erstaunlich positiv geblieben waren. Ihre Augen begannen zu strahlen und sie klatschten vor Freude, als sie begriffen, was hier gerade um sie herum geschah.

Wir schreiben das Jahr 2020 – es hatte gerade erst begonnen -, als der Menschheit rund um den Planeten das größte Geschenk zuteilwurde, in Form eines winzigen, unsichtbaren und unbekannten Erregers, doch das wusste sie noch nicht

Dieses kleine Virus brachte sie dazu, einmal für eine geraume Zeit – und das weltweit – inne zuhalten.

Er schaffte es, ihnen vor Augen zu führen, was in ihrem Leben wirklich eine Rolle spielt.

Er brachte sie näher zusammen und löste eine Welle der Solidarität aus. Sie begannen sich untereinander wieder wahrzunehmen.

Er war die Antwort auf all ihre Gebete, die die Rettung der Erde betrafen, denn er half uns letztendlich unser wertvollstes Hab und Gut zu bewahren. Unsere Heimat!

Was für eine unglaubliche Zeit!

Von Herzen

Deine

Hörbuch zum Buch

Der Weg in ein neues Bewusstsein

Neun Tage Unendlichkeit (Hardcover)

Verbinde dich mit mir auf Facebook

“Ein Leben WIRKLICH zu leben bedeutet für mich Grenzen zu sprengen. Aus der dicken Nebelsuppe meines Egos hinauszutreten …. und die grenzenlose WAHRHEIT DAHINTER zu erleben. Im Nebel ist man blind und taub, doch DAHINTER öffnet sich ALLES!”