Den Denker mal ausschalten?

Dem Denker in dir einmal Urlaub gönnen …. und dadurch dir auch?

Hier habe ich einen kleinen Ausschnitt aus einem sehr interessanten Gespräch für dich.
Es geht um den Denker in uns und wie du es schaffst, ihn dazu zu bringen, dass er RUHE gibt.

 

 

Das ist das Leben

In jedem Augenblick haben wir die Wahl alles in uns zu verändern. Wir können es anstrengend gestalten, weil wir gegen unsichtbare Wände drücken, oder wir lassen uns vom Fluss des Lebens einfach tragen und geben uns hin.
Das Leben ist nur ein kreativer Spiegel unserer eigenen Sichtweise!
Das zu erkennen ist der eigentliche Sinn unseres Lebens – nicht mehr aber auch nicht weniger.

Fühle dich umarmt und viel Freude beim ausprobieren

 

 

Ein Leben WIRKLICH zu leben bedeutet für mich Grenzen zu sprengen. Aus der dicken Nebelsuppe meines Egos hinauszutreten …. und die grenzenlose WAHRHEIT DAHINTER zu erleben.
Im Nebel ist man blind und taub, doch DAHINTER öffnet sich ALLES!

 

 

Lasse Dich weiter inspirieren….

Erfüllungspfad Schritt 4 – Wem gibst du die Macht?

Als ich im Koma auf mein Leben zurück blickte, erkannte ich, dass ich mich im Laufe der Jahre immer weiter von mir selbst entfernt hatte. Ich selbst war mein schlimmster Feind geworden. Alles was ich dachte und tat, war mit Druck verbunden. Druck gegen die Umstände...

Nimm Druck raus! Channeln ist ganz natürlich ;o)

 Die Verbindung zur Seele ist immer da   Channeln ist viel leichter als man denkt ... und ich spreche hier wirklich aus Erfahrung. Für uns alle ist es ein ganz natürlicher Zustand zu channeln. So selbstverständlich, dass wir es alle meist nicht als das erkennen,...

Wie Du Dein BEWUSSTSEIN auf das ZIEL Deiner SEELE ausrichtest

Bei einem der letzten Seminare schaltete sich einer meinder geistigen Lehrer plötzlich in unser Gruppengespräch ein, als wir über „vergrabene Anteile“ sprachen. Seine Worte haben uns alle tief bewegt und er hat uns mal wieder gezeigt, wie leicht und einfach es sein...

Über die Kraft deiner Tränen

  Diesen wundervollen Artikel durfte ich von meiner lieben Herzensfreundin Nadine hier veröffentlichen! Ich danke ihr sehr für diese berührenden Zeilen und wünsche dir dadurch wundervolle Impulse in DIR   Weisst du, wenn es einen Award für das größte...

Vom TUN ins SEIN 1.Teil

Die größte Erkenntnis, die ich während meiner Nahtoderfahrung erlangte war die, dass ich mir mein jämmerliches Leben, welches ich bisher geführt hatte, selbst GEWÄHLT hatte. Puh, das zu erkennen war ein ganz schöner Schock für mich! Relativ zu Beginn meiner...

Du brauchst nichts tun!

Heute möchte ich auf eine wunderbare Frage von Daniela eingehen. Ihre Frage an mich war: Liebe Anke, Du sagst immer : "Folge der Leichtigkeit und der Freude in deinem Leben", und du sagst auch: "Du brauchst nichts tun!" Wie soll das aber funktionieren, dass sich mein...

Erfüllungspfad Schritt 9 – Selbstliebe erfahren

Wir haben im Laufe der letzten acht Schritte so vieles über Erfüllung gelesen, über Leichtigkeit und Freude…. und immer und immer wieder geht es dabei doch nur um eines   WIRKLICH: Die bedingungslose Liebe zu LEBEN! Diese bedingungslose Liebe, aus deren Quelle du...

Wie möchte ich wirklich leben?

Wie möchte ich wirklich leben…. und in welcher Welt möchte ich leben? Diese Frage wird mit jedem Tag lauter in mir und macht mir auch Angst.

Ich weiß nämlich, wenn ich ihr wirklich folge, bedeutet sie eine ganz klare VERÄNDERUNG in mir und in meinem Leben.

Wir alle stellen uns in dieser Zeit diese Frage, oder sollten sie uns auf jeden Fall stellen.

Hat Dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn doch liebend gerne mit deinen Freunden